Ad-hoc News

Continental AG prüft Spin-Off der Division Powertrain mit Börsennotierung

Der Vorstand der Continental AG hat entschieden, einen Spin-Off bis zu 100 Prozent der Division Powertrain mit anschließender Börsennotierung als zusätzliche Alternative zu dem in Vorbereitung befindlichen, möglichen Teilbörsengang in Betracht zu ziehen und dafür die rechtliche und technische Machbarkeit zu prüfen. Die Entscheidung über die tatsächliche Umsetzung eines Spin-Off mit anschließender Börsennotierung werden Vorstand und Aufsichtsrat nach Abschluss der Prüfung treffen.