#Fiction2Science: Intelligent Machine Hackathon

Intelligent Machine Hackathon

Beat the Machine – Gestalte die Zukunft von Produktionsprozessen

Die Automatisierung macht auch bei der Herstellung von Reifen keinen Halt. Wenn Begriffe wie Industrie 4.0, Digitalisierung, Artifical Intelligence und vernetzte Systeme Dein Herz höher schlagen lassen und die Optimierung von Prozessen Dein Lieblingshobby ist, dann bist Du bei diesem Hackathon genau richtig. Entwickle innovative Ideen, um systemübergreifende Analysen von Big Data zu ermöglichen und daraus mögliche Optimierungen abzuleiten. 

Wann: 19.03. – 21.03.2020

Wo: Gebläsehalle, Ilseder Hütte 14, 31241 Ilsede (nahe Hannover)

Wer: 20 TeilnehmerInnen – 4 Teams – 1 Gewinner

Für Deine An- und Abfahrtskosten, erstatten wir Dir im Anschluss des Events bis zu 100€. Darüber hinaus sorgen wir selbstverständlich für Deine Verpflegung und Unterkunft während des Events.


Jetzt bewerben


Der Wettbewerb im Detail

Deine Aufgabe.

„Big Machines“ bedeuten auch „Big Data“ – das bringt viel Komplexität in unsere Produktionsprozesse. So werden während der Produktion viele Daten aus den Bereichen Hardware, Bildverarbeitung und der Maschinenbedienung (HMI) aufgenommen. Diese liegen zunächst ungefiltert und nur lose miteinander verknüpft vor.

Entwickle anhand der gesammelten Daten Ideen, wie diese intelligent verknüpft werden können, um aus ihnen hilfreiche Informationen abzuleiten. Im Team erarbeitest Du mit der Unterstützung unserer Experten Konzepte für eine vorausschauende Instandhaltung unserer Produktionsmaschinen. Dazu können Lösungen wie eine intelligente Darstellung ausgewählter Prozesse oder auch ein intelligentes System zur Optimierung der Stillstandzeiten der Maschine gehören. Lern dabei den Prozess und die Steuerung einer realen Maschine kennen und sammle wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Big Data.

Deine Fähigkeiten.

Dafür solltest du folgende Skills mitbringen:

  • Kenntnisse in Programmiersprachen wie z.B. .NET, Python, Java, C/C++, SQL Script, JavaScript, Typescript, PHP, R, MATLAB, Go 
  • Kenntnisse in Datenmanagement z.B. MS SQL, Oracle, Postgres, MySQL / Maria DB, MongoDB, Influx DB, XML, JSON oder andere
  • Begeisterung für Innovationen, maschinelles Lernen, KI, Big Data, Teamfähigkeit und natürlich die Zukunft der Mobilität

Dein Equipment.

Big Machines und jede Menge Big Data warten schon auf Dich. Alles was Du mitbringen musst, ist Dein eigener Laptop – und schon kann es losgehen.