Hannover Messe Digital Edition 2021

Continental auf der HANNOVER MESSE Digital Edition 2021

We Explore. You Discover.

12. bis 16. April 2021 (Montag – Freitag)

Seit 150 Jahren befinden wir uns mitten im Herzen der Innovation. Von 1871, als das erste Auto noch ein Traum war und die Mobilität begann, bis heute, wo wir weit über Automobil und Kautschuk hinausgehen und Qualitätstechnologie, Hardware und Software für Industrien und Gesellschaften im Wandel bereitstellen.

Bei Continental arbeiten wir mit Kunden aus allen Branchen der Welt zusammen, um die Chancen der Digitalisierung zu erforschen und sie in langfristiges Wachstum umzuwandeln. Wir schaffen gemeinsam intelligente und nachhaltige Lösungen für die Herausforderungen von heute und entwickeln Technologien von morgen. Wir legen den Grundstein für starke Industrien, lebensfähige Volkswirtschaften und gesunde Gemeinschaften für die kommenden Generationen.

Als Technologieunternehmen und Industriepartner erfüllen wir unsere Verantwortung, effizient, nachhaltig, sicher und ressourcenschonend zu arbeiten. Darüber hinaus spielen wir eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung der industriellen Infrastruktur. Unsere Strategie, neue Technologien und zukunftsweisende Innovationen zeigen unsere Experten auf der Hannover Messe in sieben Livestreaming Sessions. 

HANNOVER MESSE Digital Edition: We Explore. You Discover. © Continental AG


Experten-Sessions

Diese Experten-Sessions von Continental konnten Sie während der digitalen Messe live verfolgen:

13. April 2021, 11:30–12:00 Uhr: Smart & Sustainable Solutions Beyond Rubber - Wie Continental den Wandel gestaltet (Aufzeichnung siehe unten)

13. April 2021, 14:30–15:00 Uhr: Sensorbasierter Drohnen-Inspektionsservice - Prädiktive Wartung von Förderbandsystemen mit künstlicher Intelligenz (Aufzeichnung siehe unten)

14. April 2021, 10:30–11:00 Uhr: Materialwissenschaft - Befähiger für intelligente und digitale Industrieprodukte (Aufzeichnung siehe unten)

14. April 2021, 12:30–13:00 Uhr: Betriebe in der Industrie 4.0 – Von Infrastruktur zu Fähigkeiten: Wie sich die Produktion verändern muss  (Aufzeichnung siehe unten)

14. April 2021, 14:30–15:00 Uhr: SmartAirSprings - Integrierte Sensortechnologie - Zustandsüberwachung für Inspektionen und Anlagenverwaltung (Aufzeichnung siehe unten)

15. April 2021, 11:30–12:00 Uhr: Autonome, automatisierte Fahrzeuge - Optimierung der Wertschöpfungskette durch Nutzung digitalisierter Prozesse und Datenflüsse (Aufzeichnung siehe unten)

15. April 2021, 14:30–15:00 Uhr: Intelligente Schläuche: Ein konventionelles Industriegut auf die nächste Stufe heben - RFID Technologie und detektierbare Schläuche sorgen für Sicherheit und Rückverfolgbarkeit (Aufzeichnung siehe unten)

Kontakt

Jochen Vennemann

Jochen Vennemann External Communications Manager ContiTech Telefon: +49 511 938-18024 E-Mail: