Data Monetization Platform

Data Monetization Platform

Kurzbeschreibung

Der Demonstrator zeigt am Beispiel des "Connected Parking", wie der Handel mit Fahrzeugdaten funktioniert und wie sowohl Fahrer als auch Automobilhersteller davon profitieren. Der Besucher erlebt, wie er selbst auf seiner Fahrt Daten sammelt, diese dann für andere Nutzer freigibt und schließlich als Nutzer des Services „Connected Parking“ selbst von den Daten der anderen Nutzer profitiert.

Technologien

  • Blockchain-basierte Plattform zum Aufbau eines dezentralen Datenmarktplatz
  • Datenmonetarisierung: Transaktionen werden auf der Blockchain registriert, um sichere, nachvollziehbare und effiziente Zahlungen ohne Zwischenhändler zu ermöglichen.
  • Datenaustausch: Die Daten werden direkt und mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zwischen Datenanbieter und Datenkonsument übertragen.
  • Mit "Earn as you ride" verdienen Autofahrer, wenn sie Daten sammeln und teilen. Die Motivation hat zum Ziel, die Datenmenge zu erhöhen und damit die Schwarmintelligenz-Services zu verbessern.
  • Unsere Partner: Hewlett Packard Enterprise, Crossbar.io

Erlebnis 

Drei Komponenten zeigen das Benutzererlebnis:

  • Der Autofahrer gibt seine Einwilligung über eine mobile App und ermöglicht damit dem OEM den Zugriff auf seine Fahrzeugdaten.

  • Das Dashboard zeigt, wie Dienstleister Daten von verschiedenen OEMs und anderen Datenquellen über den Marktplatz beziehen können.

  • Der Fahrer erlebt, wie die Daten anderer Fahrer helfen, einen freien Parkplatz entlang der Straße zu finden.

Nutzen  

  • Der Fahrer behält die volle Kontrolle über seine Daten.

  • Datenschutzkonformität für den Endverbraucher durch ein Opt-in- und Opt-out-System, das auf Prämien basiert.

  • Verbessert die Qualität und globale Reichweite fahrrelevanter Services im Auto, um die Sicherheit und den Komfort für die Fahrer zu erhöhen.