200504_PP_Vitesco Technologies_Brand_Design_2

Preisgekrönter Markenauftritt: Vitesco Technologies feiert Doppelerfolg beim Automotive Brand Contest

  • Für „Brand Design“ und „Digital“ ausgezeichnet
  • Frisches, modernes Erscheinungsbild erstreckt sich über alle Kanäle und ist in der Branche einzigartig

 

Regensburg, 4. Mai 2020. Vitesco Technologies hat für seinen grundlegend neu entwickelten Markenauftritt beim renommierten Designwettbewerb Automotive Brand Contest 2020 gleich zwei Auszeichnungen erhalten: In den Kategorien „Brand Design“ und „Digital“ wurde das Unternehmen jeweils als „Winner“ prämiert. Die Antriebssparte von Continental tritt seit Oktober 2019 als selbstständiges Unternehmen unter neuem Namen mit gänzlich neuer Marke und eigenen Markenwerten auf und verfolgt eine nachhaltige, auf elektrifizierte Antriebe ausgerichtete Strategie.

Das völlig neue, frische Look-and-feel von Vitesco Technologies ist auch innerhalb der Branche einzigartig.

Die Neuorientierung des Unternehmens wird schon durch den Namen transportiert: „Vitesco“ – abgeleitet vom lateinischen vita (Leben) – steht für Energie, Schnelligkeit und Agilität. Das kommt auch in dem Schriftzug mit seinen fließenden Formen zum Ausdruck. Ein zentrales, dynamisches Markensymbol ist das Initial „V“. Farblich dominiert ein aufmerksamkeitsstarkes Gelb in Kombination mit Weiß das Erscheinungsbild der Marke. Mit dem völlig neuen, frischen Look-and-feel, das sich auch über alle digitalen Kanäle wie Website, Social Media und Intranet erstreckt, rückt das Unternehmen nicht nur deutlich von seinem bisherigen Auftritt ab – auch innerhalb der Branche ist dieses Erscheinungsbild einzigartig.

„Anders als bei gänzlich neuen Unternehmen war die Geburt der neuen Marke in unserem Fall ein besonders komplexer Prozess“, sagt Dr. Anne-Kathrin Bräu, Kommunikationsleiterin von Vitesco Technologies. „Denn es ging darum, das Gute zu bewahren, zugleich aber eine neue Identität, Mission und Vision zu entwickeln und eine Marke mit eigenständigem Profil aufzubauen. Dass uns das trotz des engen Zeitrahmens sehr eindrucksvoll gelungen ist, unterstreichen diese Preise, auf die das gesamte Team sehr stolz sein kann.“ Das Kernteam wurde von der zur thjnk-Gruppe gehörenden Designagentur loved unterstützt, die federführend für die Kreation des neuen Markendesigns zuständig war.

Das moderne Erscheinungsbild von Vitesco Technologies erstreckt sich über alle Kanäle.

Der 2011 ins Leben gerufene Automotive Brand Contest ist der einzige internationale Designwettbewerb für Marken der Automobilwirtschaft und hat sich in kürzester Zeit zu einem wichtigen Branchenevent entwickelt. Die Auszeichnungen werden in 13 Kategorien und vier Sonderkategorien verliehen, dabei liegt der Fokus auf der ganzheitlichen, konsistenten Inszenierung der Marke über alle Medien und Produkte hinweg. Durchgeführt wird der Wettbewerb vom Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet wurde, um die Designkompetenz der deutschen Wirtschaft zu stärken. Diese Stiftung, die von mehr als 320 Unternehmen getragen wird, zählt heute zu den weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Innovation und Marke.

Das moderne Erscheinungsbild von Vitesco Technologies erstreckt sich über alle Kanäle.

Die offizielle Preisverleihung des Automotive Brand Contest findet im Herbst 2020 statt.

Link zur Online-Gewinnergalerie.​​​​​​​

Kontakt

Simone Geldhäuser

Simone Geldhäuser Pressesprecherin Vitesco Technologies Telefon: +49 941 790-61302 E-Mail: