Volkswagen ID3

Unser Beitrag zur Elektroauto-Offensive

Wie Continental als Zulieferer von VW die Elektromobilität vorantreibt

Volkswagen startet mit dem ID.3 in eine neue Ära der Elektromobilität. Entscheidende Unterstützung erfährt VW dabei von Continental. Das Technologieunternehmen liefert wesentliche Komponenten, die das neue Elektro-Kompaktmodell zu einem besonders sicheren, digitalen und reichweitenstarken Vertreter seiner Klasse machen.

Der ID.3 bietet hohe Reichweiten, viel Platz, dynamisches Fahrverhalten und ein ganz neues Niveau der digitalen Vernetzung. Continental ist durch die Entwicklung und Produktion von Komponenten des neuen Elektrofahrzeugs von Anfang an mit dabei.

Neues E-Modell VW ID.3 fährt mit Technologien von Continental

In nahezu allen Teilen des Stromers steckt Continental-Technologie – von der Software über Bremsen und Reifen bis hin zu Technologien für den Antriebsstrang sind alle Geschäftsfelder involviert. Kurzum: Der ID.3 ist auch für Continental ein entscheidender Schritt ins Zeitalter der Elektromobilität. 

Fazit: Sicher, sauber, intelligent: Für den ID.3 bringen wir unsere Kompetenzen aus den Technologiefeldern Vernetzung und Elektrifizierung gemeinsam mit VW auf die Straße. Die Zusammenarbeit hat für uns Vorbildcharakter. Denn sie zeigt, wie wir im Umfeld komplexer Transformationen die Zukunft der Mobilität gemeinsam erfolgreich gestalten. 


Infografik als PDF herunterladen (PDF, 6,2 MB) ​​​​​​​

In E-Fahrzeugen steckt jede Menge Continental. Auch jenseits des Antriebs.