Fragen und Antworten in Verbindung mit der auf den 14. Juli 2020 verschobenen Hauptversammlung

Letzte Aktualisierung 5. Juni 2020

Wann findet die Hauptversammlung 2020 statt?

Letzte Aktualisierung 5. Juni 2020

Nachdem wir am 13. März 2020 bekannt gegeben haben, unsere ursprünglich für den 30. April 2020 geplante Hauptversammlung infolge der Coronavirus-Pandemie zu verschieben, ist die diesjährige Hauptversammlung als virtuelle Veranstaltung für den 14. Juli 2020 neu terminiert.

Ist die Hauptversammlung als Präsenz HV vorgesehen?

Die diesjährige Hauptversammlung wird als virtuelle Veranstaltung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten durchgeführt.

Bleibt es bei dem Dividendenvorschlag in Höhe von 4,00 €?

Letzte Aktualisierung am 3. Juni 2020

Unsere letzte offizielle Mittelung war am 3. Juni 2020, als wir bekanntgaben, dass der Vorstand und der Aufsichtsrat der Continental AG in ihren heutigen Sitzungen beschlossen haben, der Hauptversammlung am 14. Juli 2020 die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019 von 3,00 Euro pro Aktie vorzuschlagen. 

Damit passt die Verwaltung der Gesellschaft den bisher für das Geschäftsjahr 2019 angekündigten Gewinnverwendungsvorschlag von 4,00 Euro pro Aktie an.

Was ist der Tag Handel Ex Dividende, wenn eine Dividende genehmigt wird?

Letzte Aktualisierung 5. Juni 2020

Der Tag Handel Ex Dividende ist als nächster Geschäftstag nach der Genehmigung der Dividende durch die Hauptversammlung der 15. Juli 2020.


3. Juni 2020Dividendenvorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat
14. Juli 2020Abstimmung über die Dividende auf der Hauptversammlung 
15. Juli 2020Dividendenbekanntmachung
15. Juli 2020Handel Ex Dividende
16. Juli 2020Record day für die Dividende
17. Juli 2020Auszahlung der Dividende für das Geschäftsjahr 2019