Aus Wandel wird Fortschritt.
Geschäftsbericht 2021

Unternehmen

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.

Bei Continental verfolgen wir bahnbrechende Ideen, um eine bessere Zukunft der Mobilität für alle zu schaffen. Wir stellen den Status quo kontinuierlich in Frage und gehören zu den Vorreitern des weltweiten Mobilitätswandels. Unsere Display-Lösungen und unsere Partnerschaft mit Ambarella für die autonome Mobilität der Zukunft werden zweifellos zu einem sichereren, saubereren und effizienteren Mobilitätserlebnis beitragen. Mit rund 20.000 Software-Experten und 150 Jahren Entwicklungskompetenz sind wir gut aufgestellt, um die Zukunft der Mobilität zu gestalten.
Nikolai Setzer
CEO Continental, anlässlich der CES im Januar 2023

Zahlen, Daten, Fakten 2021

Umsatz:
0 Mrd

Eine solide Basis für die Zukunft

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
> 0

Weltweites Continental-Team als starker Kern.

Fahrzeuge mit Continental-Software an Bord:
> 0

Neue Pferdestärken für eine sichere, autonome, vernetzte und nachhaltige Mobilität.

Standorte:
Länder und Märkte
0

Continental - weltweit präsent.

Konzernstrategie

Mit unserer auf den Wandel in der Mobilitätsbranche ausgerichteten Strategie haben wir die entscheidenden Weichen für profitables Wachstum in den kommenden Jahren gestellt. 2021 haben wir unsere komplette Organisationsstruktur und unsere Steuerungsprozesse konsequent an der Strategie ausgerichtet. Den Wandel in der Mobilitätsbranche nutzen wir als Chance. Unsere Strategie basiert auf drei Eckpfeilern: Stärkung der operativen Leistungsfähigkeit, Differenzierung unseres Portfolios, konsequentes Nutzen von Chancen.

Erfahren Sie mehr über unsere Strategie bei Continental

Konzernstruktur

Mit Wirkung zum 1. Januar 2022 wurden die Geschäftsfelder Tires sowie ContiTech (vorher gebündelt im Unternehmensbereich Rubber Technologies) eigenständige Unternehmensbereiche. Gleichzeitig richtete Continental ihren Unternehmensbereich Automotive Technologies (seit 2022: Automotive) umfassend neu aus und schaffte fünf schlagkräftige, flexible Geschäftsfelder, deren Zuschnitt sich künftig konsequent an den strategischen Handlungsfeldern von Automotive Technologies und der Marktentwicklung orientiert.

Erfahren Sie mehr über unsere Konzernstruktur

Corporate Governance

Eine gute, verantwortungsvolle und auf nachhaltige Wertschaffung ausgerichtete Unternehmensführung (Corporate Governance) im Interesse aller ihrer Bezugsgruppen ist Maßstab des Handelns von Vorstand und Aufsichtsrat der Continental AG und Grundlage des Erfolgs der Gesellschaft.