Arbeiten bei Continental

Wie bewerbe ich mich bei Continental?

Der erste Schritt für eine Bewerbung bei Continental ist das Aufrufen unseres Jobportals. Dort finden Sie alle offenen Stellen - sowohl Praktika und Werkstudenten-Jobs, als auch Stellen für Absolventen und Berufserfahrene in zahlreichen Funktionen und Rollen. Schüler finden alle Ausbildungs- und Studiumsstellen im Continental Ausbildungsportal. Über verschiedene Filtermöglichkeiten gelangen Sie zum Job Ihrer Wahl.

Traumjob gefunden? Dann ran an die Tasten!

Wenn Sie eine interessante Stelle für sich entdeckt haben, können Sie sich direkt über das Jobportal darauf bewerben. Das Einreichen von Bewerbungen per E-Mail oder per Post ist aus Datenschutzgründen bei uns nicht möglich.  Das Onlinesystem leitet Sie Schritt für Schritt durch den Prozess und Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen in der Regel in ca. 15 bis 25 Minuten hochladen.  

Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung sowie ggf. eine Einladung zum Online-Assessment. Sobald uns alle notwendigen Informationen und Assessment-Ergebnisse vorliegen, prüfen die Kolleginnen und Kollegen aus dem Recruiting Center Ihre Unterlagen. 

Ihre Bewerbung überzeugt – wir möchten mehr über Sie erfahren

Und das erfolgt bei Absolventen und Berufserfahrenen zunächst über ein Telefoninterview. Nachdem Ihre Bewerbungsunterlagen und Assessment-Ergebnisse einen ersten positiven Eindruck hinterlassen haben, nutzt der Recruiter die Gelegenheit im Telefoninterview mehr über Ihre Kompetenzen und Qualifikationen zu erfahren. Und auch Sie können in diesem Rahmen Ihre ersten Fragen stellen!

Nach einem positiven Telefoninterview wird Ihre Bewerbung an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet. Gemeinsam entscheiden wir, wer zum nächsten Schritt, dem Vorstellungsgespräch, eingeladen wird. Je nachdem, wie viele Bewerber es auf eine Stelle gibt, kann es sein, dass dieser Teil des Prozesses etwas länger dauert. 

Außerdem besteht die Möglichkeit, dass weitere persönliche Gespräche mit Ihnen durchgeführt werden oder Sie z.B. zu einem Assessment Center eingeladen werden. Unser Ziel beim Auswahlprozess ist es, die richtige Person für die jeweilige Stelle zu finden und Ihnen die Chance zu geben, zu prüfen, ob wir der richtige Arbeitgeber für Sie sind. Seien Sie sich sicher, dass wir uns große Mühe geben, die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten. Alles in allem kann ein Bewerbungsprozess bei Continental zwischen ca. drei bis zwölf Wochen dauern.

Es passt: Herzlich willkommen bei Continental

Verläuft der Bewerbungsprozess für beide Seiten positiv, erhalten Sie nach der mündlichen Zusage Ihren schriftlichen Vertrag und können bei Continental durchstarten. Mit Hilfe unseres Onboarding-Programms helfen wir Ihnen dabei, sich so schnell wie möglich bei uns zurechtzufinden und wohlzufühlen.

Der Bewerbungsprozess auf einen Blick
Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. Erforderliche Cookies werden 30 Tage nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.