wintercontact-ts-850p-tire-image

Redaktion von sportauto: WinterContact TS 850 P ist Testsieger

  • Redaktion: WinterContact TS 850 P ohne Schwächen – Testurteil „sehr gut“
  • Sommerreifen in der kalten Jahreszeit „definitiv nicht zu empfehlen“

 

Hannover, 18. Oktober 2019. Unter dem Titel „Durch Schnee und Eis“ hat die Redaktion der „sportauto“ im aktuellen Heft (11/19) ihren Winterreifentest veröffentlicht. Testsieger ist der WinterContact TS 850 P von Continental. Die Fachleute prüften insgesamt fünf Winterreifen der Größe 235/40 R 18 mit Freigaben zwischen 240 und 270 km/h europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller. Parallel stellten sich zwei Ganzjahresreifen und ein Sommerprofil den Wintertests. „Stabile und vor allem sehr ausgewogene Dynamik auf Schnee, leicht beherrschbar mit ausgeprägten Reserven auf Nässe, brav untersteuernd trocken,“ urteilte die Redaktion über den Testsieger.

„Definitiv nicht zu empfehlen“, so die Tester aus Stuttgart, seien dagegen Sommerreifen in der kalten Jahreszeit. Systembedingt konnten sie auf verschneiter Strecke nicht mithalten, doch auch auf nasskalter und kalter trockener Fahrbahn erreichten sie nicht die hohe Sicherheit des Winterreifens. Eher gemischt fiel das Urteil über die Ganzjahresreifen aus. Sie seien zwar fahrsicher, allerdings weniger dynamisch und daher eher für schneeärmere Gegenden geeignet.

Kontakt

Klaus Engelhart

Klaus Engelhart Pressesprecher Pkw-/Zweiradreifen D/A/CH Telefon: +49 511 938-2285 Fax: +49 511 938-2455 E-Mail: