Continental_PP_SupplierAward2018
© Uwe Moosburger (altro) | Continental AG

Continental Automotive würdigt herausragende Serienlieferanten als „Supplier of the Year 2018“

  • 14 Zulieferer des Jahres erhielten Auszeichnungen für ihren Beitrag zum Erfolg von Continental; der Sonderpreis „Quality Award“ geht an den Hersteller von Leiterplatten MEIKO ELECTRONICS
  • Im Rahmen eines festlichen Abendessens im Herzogssaal in Regensburg nahmen die Vertreter der ausgezeichneten Unternehmen ihre Awards entgegen

Regensburg, 26. Juli 2019. Erfolg gibt es nur im Team: Nach diesem Prinzip zeichnet die Automotive Gruppe von Continental jedes Jahr herausragende Lieferanten für ihren Beitrag aus. Die aktuellen Preisträger bilden die Leistungsspitze eines weltumspannenden Netzwerkes mit rund 900 strategischen Zulieferern, welche die drei Divisionen Chassis & Safety, Powertrain und Interior an den weltweit rund 100 Fertigungsstandorten der Automotive Gruppe mit rund 140.000 verschiedenen Teilenummern beliefern. Im Jahr 2018 wurde dabei ein Gesamtvolumen von rund 157 Milliarden Bauteilen verarbeitet. In der Auszeichnung mit dem Supplier of the Year Award spiegelt sich eine umfassende Evaluierung der Serienlieferanten wider. Ausgezeichnet wird, wer einen herausragenden Beitrag zur Kundenzufriedenheit geleistet hat und das auf allen Ebenen – Qualität, Technologie, Engagement, Kosten und Einkaufskonditionen. Am 25. Juli wurden nun die Supplier of the Year Awards 2018 übergeben. 65 Gäste aus aller Welt waren nach Regensburg angereist, um im feierlichen Ambiente des Herzogssaals mitten in der historischen Altstadt gemeinsam auf das vorangegangene Jahr erfolgreicher Zusammenarbeit zurückzublicken.

„Continental ist einer von ganz wenigen umfassenden Systemanbietern für innovative Fahrzeugelektronik. Als Technologieunternehmen schätzen wir den Beitrag unserer Lieferanten, den sie zur Industrialisierung neuer Funktionen und Produkte leisten, sehr hoch ein. Wir wissen, dass wir von unserer Lieferkette viel erwarten“, sagte Nikolai Setzer, Mitglied des Vorstands der Continental AG und Sprecher des Automotive Boards. „Im Gegenzug bieten wir eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit an und schätzen Lieferanten, die mit uns diesen Weg gehen. Sie haben großen Anteil an unserem Erfolg. Dafür zeichnen wir die besten von ihnen als Supplier of the Year aus. Ehre, wem Ehre gebührt.“

Nikolai Setzer, Mitglied des Vorstands, Sprecher des Automotive Boards © Continental AG

Günter Fella, Einkaufsleiter von Continental Automotive, betonte: „Als rollendes Netzwerk ist das Auto das in der Öffentlichkeit vermutlich am meisten unterschätzte mobile System. Zu seinem Erfolg tragen viele Spezialisten bei. Nur in enger Zusammenarbeit lassen sich die Herausforderungen eines solchen komplexen Systems beherrschen. Jeder Supplier of the Year hat sich dafür vorbildlich eingesetzt.“

Die 14 Produktkategorien, in denen jetzt die Supplier of the Year 2018 ausgezeichnet wurden, gliedern sich in die sechs Bereiche Elektronik, Elektromechanik, Metall, Kunststoff und Gummi, Investment- und Engineering-Dienstleistungen sowie divisionsspezifische Lösungen. Die Preisträger für das Jahr 2018 sind:

  • Elektronik: Nexperia (Discretes), Infineon Technologies (Electronics)
  • Elektromechanik: Leoni (Cable, Wire Harnesses), Wistron NeWeb (Connectivity)
  • Metall: SFS Group (Forging Assemblies), Teknia Manufacturing Group (Turned Parts)
  • Kunststoff und Gummi: NINGBO TIANLONG ELECTRONICS (Plastic Parts Functional), Dow Customer Solutions (Product Related Auxiliaries)
  • Investment und Engineering: ENGEL AUSTRIA (Injection Molding Machines), ALTEN (Engineering (SW/HW))
  • Divisionsspezifische Lösungen Chassis & Safety: Ningbo Sunny Automotive Optech (Optical Devices)
  • Divisionsspezifische Lösungen Powertrain: HES-Präzisionsteile HERMANN ERKERT (Turned Parts Powertrain)
  • Divisionsspezifische Lösungen Interior: Winhere Auto-Part Manufacturing (Aftermarket), Phillips Medisize, a Molex Company (Decorative Plastic Parts)

Supplier Award 2018 © Uwe Moosburger (altro) | Continental AG

​​​​​​​

Neben den Zulieferern des Jahres prämiert Continental Automotive jeweils ein Unternehmen jährlich mit dem Sonderpreis Quality Award, der außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Qualitätssteigerung würdigt. Den Quality Award 2018 erhielt MEIKO ELECTRONICS (Leiterplatten).

Kontakt

Sören Pinkow

Sören Pinkow Externe Kommunikation Division Chassis & Safety Telefon: +49 69 7603-8492 E-Mail:

Miriam Baum

Miriam Baum Externe Kommunikation Division Chassis & Safety Telefon: +49 69 7603-9510 E-Mail: