Pressemeldung
13. Januar 2022

Robuste Reifen dank neuer Technologie: Agro ContiSeal gewinnt Innovation Award

  • Continental stellt Agro ContiSeal vor, eine zähflüssige Klebeschicht, die Schäden an Landwirtschaftsreifen abdichtet.
  • Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat die Agro ContiSeal Technologie mit der Silbermedaille beim Agritechnica Innovation Award 2022 ausgezeichnet.

Hannover, 13. Januar 2022: Agro ContiSeal soll dazu beitragen, dass durch Reifenpannen ausgelöste Ausfallzeiten vermieden werden. Eine patentierte, zähflüssige Klebeschicht im Inneren des Reifens dichtet jeden Reifenschaden durch Fremdkörper sofort ab. Die Technologie hat jetzt den renommierten Innovation Award der Agritechnica gewonnen.

Benjamin Hübner, Product Line Manager Landwirtschaft bei Continental Commercial Specialty Tires: „Während der Erntezeit kann ein Reifenschaden teure Folgen haben. Mit Agro ContiSeal kann das Fahrzeug auch nach einem Durchstich von einem Objekt bis 12mm Durchmesser weiterarbeiten. Wer sich künftig für Continental Reifen mit Agro ContiSeal entscheidet, wird damit Zeit und Geld sparen können. Wir freuen uns, dass die DLG unsere Technologie ausgezeichnet hat.“ 

Die Agro ContiSeal Technologie soll es zukünftig ermöglichen den Landwirtschaftsreifen nach einem Reifenschaden nicht unmittelbar wechseln zu müssen. Die zähflüssige Klebeschicht bedeckt zunächst den Einstich und verhindert Druckverlust. „Es scheint eine so einfache Lösung für ein allgemeines Problem zu sein. Agro ContiSeal wird vielen Landwirten helfen, ihre Arbeit fertig zu verrichten bis sie einen Reifenwechsel vornehmen können“, fügt Benjamin Hübner hinzu. Bei den Landwirtschaftsreifen befindet sich die Technologie aktuell in der Entwicklungsphase und ist noch nicht auf dem Markt verfügbar. Hübner: „Wir arbeiten derzeit daran, die Technologie serienreif zu machen.“ Mit ContiSeal für Agrarreifen überträgt Continental ihre Expertise aus der Automobilindustrie, wo die Technologie bereits erfolgreich eingesetzt wird, auf den Agrarsektor. Im Rahmen von Continentals Strategieprogramm „Vision 2030“ strebt Continental an, im Segment Agrarreifen zu wachsen und ihr Geschäft mit Agrarreifen weiter auszubauen.

Verfügbare Dokumente