Pressemeldung
11. Juli 2022

VW rüstet ID. Buzz mit Reifen von Continental aus

  • Erstausrüstungsfreigabe für den EcoContact 6 Q in 19 und 20 Zoll
  • EcoContact 6 Q ist ab Werk mit ContiSeal-Technologie ausgerüstet
  • In Europa liefert Continental Reifen für fünf der fünf volumenstärksten Hersteller batterieelektrischer Fahrzeuge

Hannover, 11. Juli 2022. Volkswagen Nutzfahrzeuge setzt für den ID. Buzz auf Premiumreifen von Continental. Der Fahrzeughersteller aus Hannover stattet den neuen vollelektrischen „Bulli“ ID. Buzz mit Sommerreifen vom Typ EcoContact 6 Q aus. Continental liefert seine besonders energieeffizienten Reifen in den Größen 19 und 20 Zoll direkt ins Werk.

Der EcoContact 6 Q zeichnet sich durch seine hohe Energieeffizienz, Laufleistung und Bremsperformance sowie das sehr gute Handling aus. Das Laufflächenprofil passt sich der Fahrbahnoberfläche flexibel an und ermöglicht eine längere Laufleistung des Reifens. Die speziell entwickelte Gummimischung sorgt dafür, dass weniger Reibung beim Kontakt des Reifens mit der Straße entsteht. So nimmt der Reifen weniger Energie auf, wodurch der Rollwiderstand reduziert wird. Dank modifizierter Blöcke, Lamellen und seitlicher Rillen ist der Reifen zudem besonders geräuschoptimiert.

EcoContact 6 Q ist ab Werk mit ContiSeal-Technologie ausgerüstet

Der EcoContact 6 Q für den ID. Buzz ist zudem mit der ContiSeal-Technologie ausgestattet, die auch bei beschädigtem Reifen eine sichere Weiterfahrt ermöglicht. Eine hochelastische Schutzsicht auf der Reifeninnenseite umschließt eindringende Fremdkörper in Bruchteilen von Sekunden und dichtet die Schadstelle zuverlässig ab, auch wenn der Gegenstand, zum Beispiel durch die Rotationsbewegung, wieder aus der Lauffläche entfernt wird. Löcher von bis zu fünf Millimetern Durchmesser werden dank dieser Technologie sicher verschlossen. So können rund 80 Prozent der auftretenden Reifenpannen unmittelbar behoben werden. Dank der Technologie wird kein Reservereifen benötigt – das spart zusätzlich an Gewicht, was sich wiederum positiv auf die Reichweite auswirken kann.

In zahlreichen Ländern bietet Continental im Reifenersatzgeschäft für den VW ID. Buzz darüber hinaus ein breites Angebot zusätzlicher Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen an, darunter viele Testsieger wie etwa den AllSeasonContact.

Continental ist einer der führenden Reifenhersteller für vollelektrische Fahrzeuge

Continental beliefert sieben der zehn weltweit erfolgreichsten Hersteller von Elektrofahrzeugen ab Werk mit Reifen. In Europa hat Continental Freigaben für die Reifen-Erstausrüstung der fünf volumenstärksten Hersteller batterieelektrischer Fahrzeuge. In den Regionen Asien-Pazifik sowie Americas rüstet Continental jeweils Modelle von drei der fünf volumenstärksten Hersteller entsprechend elektrifizierter Fahrzeuge aus.

Continental liefert für den ID. Buzz zahlreiche Technologie- und Systemkomponenten zu

Als langjähriger enger Kooperations- und Entwicklungspartner von Volkswagen hatte Continental von Beginn an maßgeblichen Anteil an der Konzeption und Entwicklung des ID. Buzz. Dabei steuert das Technologieunternehmen für nahezu alle Bereiche des „Kult-Vans“ wichtige Technologiebeiträge bei – von der Software und zentralen Rechnerarchitektur über die Bremsen bis hin zum aufwendigen Thermomanagement etwa zum Kühlen der Batterien.

Übersicht – folgende Produkte und Größen sind für den VW ID. Buzz werkseitig in zahlreichen Märkten freigegeben:

  • EcoContact 6 Q, 235/55 R19 105T XL
  • EcoContact 6 Q, 255/50 R19 107T XL
  • EcoContact 6 Q, 235/50 R20 104T XL
  • EcoContact 6 Q, 265/45 R20 108T XL

Verfügbare Dokumente

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.