Pressemeldung
07. September 2022

Wichtige Geste an Northeimer Belegschaft: Continental veranstaltet Mitarbeitertag

  • Mitarbeitertag als Dankeschön an die Kolleginnen und Kollegen am Standort
  • Buntes Programm wird begeistert aufgenommen
  • Unternehmen und Partner aus der Region auf dem Werkgelände mit dabei

Hannover/Northeim, 7. September 2022. Continental hat an ihrem Standort Northeim die gesamte Belegschaft zum Mitarbeitertag geladen. Vergangenen Donnerstag konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vier Geschäftsfelder der Industriesparte des Konzerns auf dem eigenen Werkgelände ein buntes und abwechslungsreiches Programm genießen, Speis und Trank inklusive. Tatkräftige Unterstützung gab es dabei von Organisationen und Unternehmen aus der Region rund um Northeim.

„Es war an der Zeit, den Kolleginnen und Kollegen für Ihre Leistung, ihr Engagement und ihr Durchhaltevermögen vor und während der aktuellen Coronaphase zu danken“, sagt Standortleiter Andreas Mätschke. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollten an diesem Tag einfach ein bisschen Spaß und Zeit zum entspannten Austausch haben. Insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass gerade nicht alles rund läuft – in der Welt und leider auch bei uns am Standort.“

Enge Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region

„Es tat gut, die Mitarbeiter wieder zusammen lachend und im Austausch zu sehen. Besonders stolz bin ich auf das Projektteam, welches sich aus engagierten Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen zusammengefunden und diesen Tag erst möglich gemacht hat“, sagt Projektleiter Philipp Meyer, der bei Continental in Northeim den Bereich ESH mit den Themen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit verantwortet. Für ihn waren vor allem auch die Kooperationen mit den Partnern aus der Region extrem wertvoll. Viele unterstützten an dem Tag mit einem eigenen Stand, interessanten Angeboten und Attraktionen. „Wir sind hier in der Region eng verwurzelt und auch gut vernetzt, das hat der Tag deutlich gezeigt. Viele unserer Partner haben uns an diesem Tag toll unterstützt. Ein großes Dankeschön dafür an alle!“

Beispielsweise hat die Firma THIMM GmbH den angrenzenden Parkplatz zur Verfügung gestellt. „Diese engen Kooperationen spiegeln die Philosophie unseres Standortes wider, noch stärker mit der Region zusammenzuarbeiten. Das wird sich auch bei der Unterstützung beim Northeimer Stadtlauf, der bald stattfindet, zeigen“, betont Mätschke und ergänzt: „Ein riesiges Dankeschön vor allem auch an unsere Kolleginnen und Kollegen, die an dem Tag so zahlreich gekommen sind und ihm das nötige Leben eingehaucht haben. Das war wirklich ein gelungenes Event, das uns allen gut getan hat.“

Verfügbare Dokumente