Studie "Der vernetzte Truck"

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung bei Transportfirmen, Logistikern und Spediteuren

Mit der Studie „Der vernetze Truck“ nimmt das Technologieunternehmen Continental die Trends und Entwicklungen der Transportbranche zum zweiten Mal nach 2016 in den Blick. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Digitalisierung: Wie kommen Unternehmen im Straßengüterverkehr mit der Digitalisierung zurecht, welche Herausforderungen und Chancen sehen sie? 

Für die Studie befragte das renommierte infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft die erste und zweite Führungsebene von kleinen, mittleren und großen Unternehmen aus der deutschen Logistik- und Transportbranche, darunter Spediteure sowie Logistik- und Transportunternehmen. 

Themen waren unter anderem die Rahmenbedingungen und Herausforderungen der Branche, aber auch der Umgang mit spezifischen Technologien wie Softwarelösungen oder Fahrzeugassistenzsystemen. Ein weiterer Studienschwerpunkt lag auf der Einstellung der Transportunternehmen gegenüber kontroversen Themen wie dem automatisierten Fahren oder Cybersecurity. 

Dem Thema Cybersecurity ist ein eigener Schwerpunkt gewidmet. Die Ergebnisse finden Sie auf unserer Seite "Cybersecurity: Wo steht die Branche – und was kommt auf sie zu?".

Bereits 2016 wurde eine erste Studie zum vernetzten Truck durchgeführt, der Vergleich der Studienergebnisse erlaubt eine Einsicht in die sich verändernden Rahmenbedingungen und Herausforderungen der Transport- und Logistikbranche.

Hier finden Sie die wichtigsten Ergebnisse der aktuellen Digitalisierungsstudie.

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. Erforderliche Cookies werden 30 Tage nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.