Graphic Ad-hoc
Ad-hoc
12. November 2020

Der Aufsichtsrat der Continental AG beruft Nikolai Setzer zum neuen Vorsitzenden des Vorstands

Der Aufsichtsrat der Continental AG hat in seiner heutigen Sitzung Nikolai Setzer (49) mit Wirkung ab 1. Dezember 2020 zum neuen Vorsitzenden des Vorstands bis März 2024 berufen. Er folgt auf Dr. Elmar Degenhart (61), der wie bereits mitgeteilt sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen mit Zustimmung des Aufsichtsrats zum 30. November 2020 niederlegt.

Kontakt:Mitteilende Person: Bernard Wang, Leiter IR

Continental AG / Schlagwort(e): Personalie
Der Aufsichtsrat der Continental AG beruft Nikolai Setzer zum neuen Vorsitzenden des Vorstands

12.11.2020 / 15:56 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.