Unsere Initiativen für Azubis

Auszubildende setzen sich für Intensivklassen ein

Regelmäßig planen unsere Auszubildenden eine Spendenaktion, die sich zu einer richtigen Tradition in der Vorweihnachtszeit entwickelt hat: Ein Flohmarkt für den guten Zweck. Der Erlös kommt den Deutsch-Intensivklassen der Friedrich-Ebert-Schule in Schwalbach zugute.

Auszubildende der Continental unterstützen mit Ihrer Spendenaktion die Deutsch-Intensivklassen

Im Rahmen der Kinder-Nikolausfeier der Friedrich-Ebert-Schule richten die Azubis und Studierenden von Continental einen Kinderflohmarkt aus. Dafür organisieren sie von unseren Mitarbeitenden nicht mehr gebrauchte, aber noch gut erhaltene Spielsachen. Der Erlös der Verkäufe fließt vor allem in die Tagesausflüge der Integrations- bzw. Intensivklassen, wie z. B. dem Besuch des Frankfurter Weihnachtsmarktes oder des Schwalbacher Naturschwimmbades. Aber auch bei der Ausstattung mit Büchern und anderen Lernmaterialien finden die Spendengelder Verwendung.

Neben der Umsetzung der Spendenaktion kommen unsere Auszubildenden und Studierenden in gemeinsamen Gesprächen mit den Schülern und Schülerinnen der Integrationsklassen in den Austausch und lernen so mehr über unterschiedliche Kulturen und Diversität.