• EN

Continental auf der IAA seit 1905

Elektrifizierung, Automatisiertes Fahren, Vernetzung: Die Themen haben sich stark gewandelt, seit Continental im Jahr 1905 zum ersten Mal auf der IAA vertreten war. Doch schon bei der „Automobil-Ausstellung 1905“ in Berlin stand Mobilität im Vordergrund. Continental präsentierte den Messebesuchern verschiedene Lösungen für die Weiterentwicklung und Verbesserung des Automobils. Das erstmals eingeführte Reifenprofil erhöhte die Fahrsicherheit erheblich, während die „abnehmbare Felge“ das Risiko für Pannen stark reduzierte. Zahlreiche Erfolge im internationalen Motorsport zeigten die Belastbarkeit der Continental-Reifen auch unter extremen Belastungen.

Das Automobil wurde in den folgenden Jahrzehnten für immer mehr Menschen erschwinglich. Continental begleitete diese Entwicklung mit innovativen Lösungen für mehr Sicherheit, Fahrkomfort und Wirtschaftlichkeit. Schlechte Straßenverhältnisse waren mit den 1924 präsentierten „Ballonreifen“ kein Problem mehr für Fahrzeug und Insassen. Durch „Riesenluftreifen“ ließen sich immer größere Warenmengen transportieren. Der 1936 ausgestellte Zeppelinreifen ist ein deutliches Beispiel, wie Mobilitätslösungen für immer mehr Anwendungsgebiete entwickelt wurden. Neben den Reifen spielten dabei auch technische Gummiprodukte eine wichtige Rolle.

Continental auf der IAA in Berlin seit 1905

Die „Automobil-Ausstellungen“ in Berlin fanden an wechselnden Orten statt, seit 1921 in einer neu gebauten Halle am Kaiserdamm.

Continental auf der IAA in Frankfurt seit 1951

Seit 1951 findet die IAA in Frankfurt am Main statt und ab 1992 auch als IAA Nutzfahrzeuge in Hannover.

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.