Pressemeldung
07. Juli 2014

Effizient und sicher: Neue VDO Dienste für digitale Tachographen und Flottenmanagement

  • Das Flottenmanagementportal TIS-Web bietet wichtige neue Funktionen: Legal Management, Driver Management und Vehicle Management stehen dabei im Fokus
  • Mit TIS-Web Communicator direkt auf das Smartphone des Fahrers kommunizieren
  • Mit TIS-Web Mapping und TIS-Web Fleet App die Fahrzeugposition in Echtzeit und die Abfahrtskontrolle erfassen, den Beladungszustand kommunizieren und die Flotte hocheffizient steuern

Villingen-Schwenningen, 7. Juli 2014. Flottenmanagement leicht gemacht:
Mit den Serviceerweiterungen des Flottenmanagementportals TIS Web von VDO, einer Produktmarke der Continental AG, können Flotten jetzt noch effizienter gesteuert und verwaltet werden. Um den Fahrer, das Fahrzeug und die Sozialgesetze fokussierter im Blick zu behalten, bringt das Unternehmen drei neue Dienste auf den Markt: Diese vernetzen Fahrer und Fuhrpark noch besser, vereinfachen die Kommunikation und unterstützen dabei, die Standzeiten zu minimieren und die Wirtschaftlichkeit der Flotte zu steigern. „Mit den Serviceerweiterungen von TIS-Web haben wir vor allem eins im Blick: Die Wirtschaftlichkeit der Unternehmen. Alle Applikationen optimieren die Arbeitsabläufe innerhalb der Flotte, um den Betrieb und den Fahrzeugeinsatz so effizient wie möglich zu gestalten“, sagt Dr. Lutz Scholten, Leiter des Geschäftsbereiches Tachographs, Telematics & Services  bei Continental.

Abfahrtskontrolle auf dem Smartphone mit der TIS-Web Fleet App 

Mit der neuen TIS-Web Fleet App ist nun auch eine direkte, lückenlose Kommunikation zwischen Fahrer und Flottenzentrale möglich. Denn: Die neue App überträgt wichtige Informationen sofort an die Zentrale. Das spart Zeit und ist optimal für die Flottensteuerung. So kann der Fahrer den Status der berufsgenossenschaftlich vorgeschriebenen Abfahrtskontrolle vor Fahrtantritt direkt auf dem Smartphone mit Hilfe vorgegebener Listen erfassen. Die Kontrollberichte werden über die App an TIS-Web übermittelt und im TIS-Web Communicator angezeigt. „Die TIS-Web Fleet App erhöht die Transparenz für den Flottenmanager und gleichzeitig die Effizienz des Unternehmens“, sagt Scholten. „Denn mit diesem neuen VDO-Service wird nicht nur die Abfahrtskontrolle standardisiert, die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs sichergestellt und der Fuhrpark über etwaige Mängel frühzeitig informiert. Auch können Reparaturen dank der App schon eingeplant werden, bevor das Fahrzeug zum Standort zurückkehrt. So lassen sich Fahrzeugstandzeiten erheblich reduzieren“.

TIS-Web Communicator: Nachrichten aus TIS-Web direkt auf das Smartphone des Fahrers 

Mit dem TIS-Web Communicator sind Flottenmanager immer auf dem neuesten Stand. „Der Communicator Service ist besonders für mittlere und große Flotten ein wichtiges Kommunikationstool im Arbeitsalltag. Der Disponent kann sich aus TIS-Web direkt mit dem Fahrer austauschen und die Flotte kann reibungslos koordiniert werden“, so Scholten. Ein weiteres Plus: Auf der Übersichtstafel des TIS-Web Communicators werden wesentliche Aktivitäten der Flotte abgebildet – von der Abfahrtskontrolle über den Beladungszustand bis hin zu eingegangenen und ausgegangenen Nachrichten.

Optimal planen mit dem TIS-Web Mapping-Service

Wo genau sind die Fahrzeuge? Wie hoch sind die Restlenkzeiten? Und wie ist der Beladungszustand des Fahrzeuges? Diese Fragen beantwortet der Mapping Service für TIS-Web. Die Applikation zeigt die Position eines Fahrzeuges in Echtzeit auf einer Karte an. Die Fahrzeuge müssen lediglich mit einem Digitalen Tachographen von VDO ab Release 1.3 und dem DTCO Smartlink ausgestattet sein, um Positionsdaten in TIS-Web Mapping anzeigen zu können. Eine kostspielige Telematikeinheit im Fahrzeug ist nun nicht mehr notwendig. Der DTCO Smartlink überträgt die Fahrer- und Massespeicherdaten über die TIS-Web Fleet App des eingesetzten Smartphones an TIS-Web. Die TIS-Web Fleet App unterstützt darüberhinaus die Eingabe durch den Fahrer über die aktuelle volumetrische Auslastung der Ladefläche. Auch können Smartphone-Fotos an die Nachrichten der App angehängt werden. Ist im Fahrzeug ein DTCO ab Release 2.0a verbaut, können  die Tages- und Wochen-Restlenkzeiten des Fahrers minutengenau angezeigt werden.

TIS-Web von VDO: ideal für Flotten aller Größen

Das digitale Flottenmanagementsystem TIS-Web von VDO wird bereits europaweit eingesetzt. Mehr als 20.000 Unternehmen in Europa nutzen TIS-Web für die Optimierung ihres Flottenmanagements sowie für die gesetzlich vorgeschriebene Archivierung, Bewertung und Visualisierung von Aufgaben rund um die Sozialvorschriften im Transportgewerbe.
TIS-Web wird kontinuierlich im Sinne der Effizienzsteigerung von Fuhrparks und der Einhaltung der stets aktuellen Sozialvorschriften im Transportgewerbe weiterentwickelt.

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.