Pressemeldung
04. August 2016

Continental liefert TFT-Kombiinstrument an langjährigen Partner und Traditions-Hersteller Borgward

  • Das 4,2 Zoll TFT Farb-Kombiinstrument wurde erstmals im Borgward Modell BX7 im Rahmen der Auto China 2016 vorgestellt
  • Beide Partner arbeiteten bereits vor über 50 Jahren zusammen und starten die Kooperation in diesem Jahr erneut

Shanghai / Regensburg, 04. August, 2016. Das internationale Technologieunternehmen Continental und der traditionsreiche deutsche Automobilhersteller Borgward lassen ihre Partnerschaft neu aufleben und arbeiten für das neue Borgward-Modell BX7 in China zusammen. Dafür hat Continental ein 4,2“ TFT-Farb-Kombiinstrument entwickelt, das im Rahmen der Auto China 2016 erstmals öffentlich präsentiert wurde. Die erste Zusammenarbeit der beiden Unternehmen geht bereits auf das Jahr 1949 zurück.

„Borgward ist eine wahre Stil-Ikone und ein Synonym für die Produktion von Design-Fahrzeugen;  uns verbindet eine lange Kooperation. In den 1950er Jahren haben wir das bekannte Borgward-Modell Isabella mit unseren Kombiinstrumenten ausgestattet, die ersten Produkte lieferten wir sogar noch früher. Heute sind wir mehr als glücklich darüber, diese Partnerschaft in China weiter fortzusetzen und das neue Modell BX7 ausstatten zu können“, sagt Helmut Matschi, Leiter der Division Interior und Mitglied des Vorstands der Continental AG. „Unser innovatives Kombiinstrument demonstriert die Leistungsfähigkeit unserer lokalen Entwickler und unterstreicht die Strategie, in allen unseren Märkten vor Ort präsent zu sein.“

Der integrierte 4,2“ große TFT LCD Farb-Bildschirm des Kombiinstruments ist hochauflösend (QVGA 480*272), verfügt über eine hohe Kontrastrate und ist blickwinkelstabil, so dass Bilder und Farben aus verschiedensten Winkeln originalgetreu wiedergegeben werden. Dadurch kann der Fahrer mithilfe ergonomischer, farbiger Bilder mit allen relevanten Informationen versorgt werden und profitiert so von einem deutlich angenehmeren Fahrerlebnis. Darüber hinaus ist das Kombiinstrument mit dem Audio- und Video-Entertainmentmodul des Fahrzeugs vernetzt, was die Mensch-Maschine-Schnittstelle weiter verbessert.

„Mit Borgward und Continental kommen zwei Hersteller aus Deutschland mit langer Tradition zusammen, gemeinsam entwickeln und produzieren wir exzellente Produkte in hoher Qualität. Continental ist mit einer über 100-jährigen Erfahrung in Instrumentierung und Design führend in der Entwicklung von innovativen Kombiinstrumenten. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unsere lange und gute Zusammenarbeit mit Continental fortsetzen können,“ sagt Ulrich Walker, Vorstandsvorsitzender der Borgward Group AG.

Verfügbare Dokumente

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.