Pressemeldung
24. Januar 2022

Continental Tires ab sofort im TecDoc Catalogue verfügbar

  • Continental als erster Reifenhersteller aufgenommen
  • TecDoc Catalogue erhöht Sichtbarkeit im freien Ersatzteilmarkt
  • Neun Marken des Unternehmens verfügbar

Hannover, 24. Januar 2022 – Als erster Reifenhersteller präsentiert Continental seine Marken Continental, Uniroyal, Semperit, Barum, General Tire, Viking, Gislaved, Mabor und Matador in der neuen Produktkategorie Reifen des TecDoc Catalogue. Anhand der Größenangabe oder über die Fahrzeugsuche werden die für das Fahrzeug geeigneten Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen angezeigt.

„Unsere Haupterwartung aus Sicht der Reifenindustrie ist es, die Sichtbarkeit unserer Marken bei unseren direkten und indirekten Kunden zu erhöhen und allen Partnern, die sich für die Identifizierung unserer Produkte über eine Industriestandard-Plattform wie TecDoc entscheiden, das Leben leicht zu machen“, erklärt Jürgen Marth, Head of Central Key Account Channel & Region Central Europe in der Continental Business Unit Replacement Tires EMEA.

Das Sortiment von Continental Aftermarket and Services und ContiTech ist bereits seit vielen Jahren im TecDoc Catalogue verfügbar. Die Entscheidung, nun auch die Reifeninformationen zu präsentieren, war daher ein logischer Schritt für Continental Tires.

„Das gute Verständnis des komplexen Reifengeschäfts auf der einen Seite und die langjährige Erfahrung innerhalb des IAM auf der anderen Seite haben TecAlliance in die Lage versetzt, uns mit TecDoc genau die Lösung anzubieten, die wir benötigen. Damit gelingt es uns, noch näher an unsere Kunden heranzurücken und ihre Anforderungen und Bedürfnisse zu verstehen“, so Marth.

Der TecDoc Catalogue von TecAlliance enthält standardisierte Daten von mehr als 900 Ersatzteilmarken, Millionen von Produktbeschreibungen und Produktbildern. Ab Ende Januar 2022 sind zusätzlich Reifendaten verfügbar – im TecDoc Catalogue, via Web Service und in den Datenpaketen.

„Mit der neuen Produktgruppe Reifen im TecDoc Catalogue bieten wir einen einfachen und effizienten Kanal für die Identifikation und den Vertrieb im Automotive Aftermarket. Wir unterstützen die Reifenindustrie bei der Bereitstellung der Daten, indem wir sie von deren Austauschstandard PRICAT in den TecDoc-Standard konvertieren“, sagt Jürgen Mehlis, Executive Vice President Data Manager Products bei TecAlliance. „Mit dieser Konvertierungsmöglichkeit eröffnen wir neue Möglichkeiten für die gesamte Branche. In Zukunft werden wir die Produktgruppe Reifen auch noch weiter ausbauen.“

Verfügbare Dokumente

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.