Pressemeldung
10. März 2022

Continental PremiumContact 6 von auto motor sport als „sehr gut“ eingestuft

  • PremiumContact 6 in Audi-Erstausrüstungsqualität mit leiser ContiSilent-Technologie und selbst abdichtender ContiSeal-Technik überzeugt im Test
  • Redaktion lobt „gute Trockenperformance“ und Komfort
  • Redaktion: Erstausrüstungsversion des PremiumContact 6 und Audi A6 sind „Teamplayer“

Hannover, 10. März 2022. Unter dem Titel „Die besten Reifen für die obere Mittelklasse“ hat die auto motor sport (ams) zehn Sommerreifen der Größe 245/45 R 19 auf einem Audi A6 und A7 geprüft (Heft 7/22). Dabei wurde der speziell auf Audi-Fahrzeuge abgestimmte PremiumContact 6 mit der Note „sehr gut“ bewertet. Der Reifen für die Pkw mit den vier Ringen ist mit den Technologien ContiSilent für ein besonders harmonisches, komfortables Innengeräusch des Fahrzeuges und mit ContiSeal ausgestattet. ContiSeal dichtet Verletzungen der Lauffläche bis zu fünf Millimetern Durchmesser ab und verhindert so eine Reifenpanne.   

Beim Test stellten die Fachleute der ams fest, dass „der auf den Audi abgestimmte und speziell entwickelte PremiumContact 6 und der A6 Teamplayer sind.“ Dabei lobten sie zudem die guten Eigenschaften vor allem auf trockener Straße. Bei ihrer Kaufberatung notierten sie zum Komfort: „Hier ist der auf Audi-Wunsch technisch hochgerüstete Conti im Vorteil. Im Gegensatz zu den Wettbewerbern wartet er nämlich mit zwei Extras auf: Ein in den Reifen eingelegter ContiSilent-Dämmschaum vermindert die Übertragung von Abrollgeräuschen in den Innenraum, zudem verhindert eine Gel-artige, ContiSeal genannte Beschichtung Luftdruckverlust, etwa nach Nageldurchstichen. Die Kombination aus beidem lässt die Reifentestwagen leise, geschmeidig und komfortabel wirken.“

Mit dem PremiumContact 6 schlägt Continental die Brücke zwischen einem komfortablen Limousinenreifen und einem Pneu für sportlichere Pkw. Er bringt Komfort, präzise Lenkansprache, höchste Sicherheit und gute Umwelteigenschaften auf einen Nenner. Dazu wurden von den Reifeningenieuren neue Mischungen, ein neues Reifendesign mit Anleihen am Hightech-Sportreifen sowie ein komfortabel abrollendes Profil entwickelt. So konnten die Fahrleistungen beim Handling, im Rollwiderstand, der Laufleistung und im Komfort im Vergleich mit dem Vorgängermodell um bis zu 15 Prozent angehoben werden. Der PremiumContact 6 wird in über 120 Artikeln von 15 bis 22 Zoll Durchmesser für die Bereifung von Pkw und SUV hergestellt. Die aktuelle Lieferpalette bietet Reifenbreiten zwischen 185 und 325 Millimeter, Querschnitte zwischen 65 und 30 Prozent; die Freigaben reichen bis zu 300 km/h. Der PremiumContact 6 ist von führenden Fahrzeugherstellern als Erstausrüstungsreifen freigegeben.

Verfügbare Dokumente