Pressemeldung
01. Dezember 2022

Weiteres Engagement in Schweden: Continental übernimmt Backes Transportbandservice AB

  • Continental erhöht mit erneuter Akquisition des schwedischen Fördergurttechnik-Unternehmens Backes Transportbandservice AB ihre Servicepräsenz
  • Eingliederung ins Continental-Geschäftsfeld Conveying Solutions für Förder- und Off-Highway-Lösungen

Stockholm, Schweden, 1. Dezember 2022. Continental baut ihr Industriegeschäft weiter aus und übernimmt die Backes Transportbandservice AB. Das Unternehmen aus Växjö ist ein führender Dienstleister für die Fördertechnikindustrie im Südosten Schwedens. Die Übernahme ist ein weiterer Schritt zur Stärkung des Industriegeschäfts von Continental in der Region.

„Zusammen mit Backes Transportbandservice AB können wir bald auch Kunden aus Südostschweden ein komplettes Service- und Lösungspaket zusätzlich zum aktuellen Continental-Produktportfolio anbieten. Dafür werden wir eine starke Servicepräsenz aufbauen. Wir werden also nicht nur einzelne Dienstleistungen oder Gurte, sondern auch Komplettlösungen künftig in ganz Schweden anbieten können“, sagt Song Qi, der bei Continental die globale Verantwortung für das Geschäft mit Fördergurt-Systemlösungen trägt. Die Akquisition steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Fördertechnik- und Antriebslösungen für die Industrie

Backes Transportbandservice AB wurde 2008 vom bisherigen Besitzer Jan Backes gegründet. Das private Fördergurt- und Wartungsunternehmen ist ein führender Dienstleister für die Fördertechnikindustrie und führt seine Geschäfte von Växjö aus, einer gut 70.000 Einwohner zählenden Industriestadt im Südosten Schwedens. Backes liefert Gurte, Gurtabstreifer, Industrieschläuche, Siebe, Verschleißgummi, leichte Förderbänder, technische Kunststoffe, Luftfedern, Antriebsriemen, Produkte zur Vibrationskontrolle und vieles mehr. 

Conveying Solutions von Continental gehört zu den weltweit führenden Anbietern für Förder- und Off-Highway-Lösungen. Das Geschäftsfeld beliefert Kunden in Schlüsselindustrien wie dem Bergbau, der Agrar- und Automobilindustrie sowie dem Anlagenbau. Das breite Produktportfolio ist aber nur ein Aspekt, Conveying Solutions zielt individuell auf die Bedürfnisse der Kunden ab und bietet so umweltschonend wie nur möglich ganzheitliche effiziente Lösungen für jede Transportaufgabe– von der Anlagenplanung über Produktion und Installation bis hin zu präventiver Wartung und Reparatur. Möglich machen das mehr als 5.800 Mitarbeiter an 54 Standorten in 16 Ländern arbeiten täglich daran.

Verfügbare Dokumente