Pressemeldung
30. Juni 2020

Abbiegeassistent für alle Lkw – Continental schafft mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer

  • Abbiegeassistent für den einfachen nachträglichen Einbau auch in ältere Lkw
  • Radarbasiertes System erhöht Sicherheit an Kreuzungen deutlich
  • Continental arbeitet bereits an der dritten Generation der Sicherheitstechnologie

Hannover, 30. Juni 2020. Continental bringt einen Abbiegeassistenten auf den Markt, mit dem sich Nutzfahrzeuge rasch und unkompliziert nachrüsten lassen. Als bislang einziger Anbieter dieser Sicherheitstechnologie setzt das Technologieunternehmen auf ein ausschließlich radarbasiertes System, das Radfahrer und Fußgänger erkennen und klassifizieren kann.

Neueste Sicherheitstechnologie auch für ältere Nutzfahrzeuge

„Die Sicherheit von schwächeren Verkehrsteilnehmern zu erhöhen ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe“, sagt Gilles Mabire, Leiter des Geschäftsbereichs Commercial Vehicles & Services. Das gilt umso mehr, als aktuell vor allem die Zahl der Radfahrerinnen und Radfahrer ansteigt. Mehr Menschen steigen coronabedingt aus dem öffentlichen Nahverkehr aufs Rad um (infas). Ein Abbiegeassistent, wie Continental ihn jetzt zum Nachrüsten anbietet, erhöht die Sicherheit signifikant, denn er warnt den Fahrer des Nutzfahrzeugs, sobald sich Fußgänger, Rad- oder Rollerfahrer im toten Winkel neben dem Bus oder Lkw befinden. Bis zum Jahr 2024 werden solche Systeme in allen neuen Lkw in der EU stufenweise zur Pflichtausstattung. Mit der freiwilligen Nachrüstung kann so staatlich gefördert die Ausstattungslücke bei den bereits zugelassenen Lkw geschlossen werden. 

In Deutschland sind derzeit über drei Millionen Lkw (Quelle: Statista) gemeldet. Die Technik lässt sich problemlos an den Fahrzeugen anbringen. Die Radarsensorik wird am Außenspiegel befestigt und überwacht den Bereich bis zu vier Meter neben dem Fahrzeug und bis zu 14 Meter nach hinten.

Hightechlösungen zum Schutz schwächerer Verkehrsteilnehmer

Continental hat großes Know-how und eine langjährige Kompetenz in Bereich der Abbiegeassistenten für Lkw und Pkw. Inzwischen wird hier bereits an der dritten Generation der Technik gearbeitet. Zukünftig erkennt eine mit künstlicher Intelligenz arbeitende Kombination aus Radar- und Kameradaten sogar die Gesten der Radfahrer und Fußgänger und hilft so noch vorausschauender beim Schutz der schwächsten Verkehrsteilnehmer.

Verfügbare Dokumente

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.