Patente

Die Transformation der Autoindustrie und die Bedeutung von geistigem Eigentum

Die Automobilindustrie wandelt sich rasant. Nicht nur die Antriebsarten ändern sich und Emissionswerte sinken, Autos werden immer mehr zu vollvernetzten Smart Devices auf Rädern. Innovation war speziell für Zulieferer und Tech-Konzerne wie Continental schon immer von großer Bedeutung.

In der aktuellen Phase der Transformation ist es wichtiger denn je. Denn nur ein Unternehmen, das seine Kunden mit immer neuen Ideen und Produkten begeistert, sichert auch langfristig Wachstum und Arbeitsplätze.

Continental nimmt im Patentindex des Europäischen Patentamts für Verkehrstechnologien im Jahr 2020 weltweit die Spitzenposition ein. Schon 1996 war Continental das erste Unternehmen, das Fahrzeuge drahtlos miteinander vernetzt hat. Seitdem haben wir mehr als 50 Millionen Fahrzeuge über Mobilfunk vernetzt...

Erfahren Sie mehr über Innovation und geistiges Eigentum von Continental.

Meilensteine

Continentals größte Innovationen

Interview

„Innovation braucht neue Spielregeln“

Der korrekte Umgang mit geistigem Eigentum spielt für hochinnovative Unternehmen wie Continental eine wichtige Rolle. Patentexperte Dr. Roman Bonn, Leiter des Gewerblichen Rechtsschutzes bei Continental, erklärt im Interview worauf es im Zeitalter des Connected Car besonders ankommt.

Lesen Sie hier das Interview.

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.