Graphic Ad-hoc
Ad-hoc
20. Februar 2012

Continental AG: Dividendenvorschlag

Continental AG / Schlagwort(e): Dividende20.02.2012 13:24Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durchdie DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Der Vorstand hat bei Aufstellung des Konzern- und des Jahresabschlusses fürdas Geschäftsjahr 2011 beschlossen, der Hauptversammlung, die am 27. April2012 in Hannover stattfinden wird, die Auszahlung einer Dividende von 1,50EUR je Stückaktie vorzuschlagen.Die vorgeschlagene Ausschüttungssumme beträgt bei rund 200 Mio ausgegebenenund dividendenberechtigten Aktien ca. 300 Mio EUR. Bezogen auf das in demaufgestellten Konzernabschluss ausgewiesene, den Anteilseignernzuzurechnende Konzernnettoergebnis beträgt die Ausschüttungsquote etwa 24%.Der Aufsichtsrat der Gesellschaft wird in seiner Sitzung am 13. März überdie Billigung von Jahres- und von Konzernabschluss für das Geschäftsjahr2011 und über den Dividendenvorschlag an die Hauptversammlung beschließen.Der Prüfungsausschuss hat dem Aufsichtsrat vorgeschlagen einengleichlautenden Dividendenvorschlag zu unterbreiten.20.02.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de--------------------------------------------------------------------------- Sprache: DeutschUnternehmen: Continental AG Vahrenwalder Straße 9 30165 Hannover DeutschlandTelefon: +49 (0)511 938-1068Fax: +49 (0)511 938-1080E-Mail: ir@conti.deInternet: www.conti.deISIN: DE0005439004WKN: 543900Indizes: MDAXBörsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München; Terminbörse EUREX; Luxembourg, SIX Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------