Pressemeldung
01. August 2020

Red Dot Design Award 2020 für neuen Markenauftritt: Vitesco Technologies erhält zwei Preise als „Winner“

  • Logo gewinnt in der Kategorie „Brand Design & Identity“
  • Ausgezeichnete Marken-Kommunikation im Raum: Jury würdigt neues Orientierungssystem
  • Einzigartiges Erscheinungsbild erzeugt Aufmerksamkeit im B2B-Bereich für saubere Antriebstechnologien 

Regensburg, 3. August 2020. Vitesco Technologies, ein international führender Anbieter moderner Antriebstechnologien, ist zweifacher „Winner“ des Red Dot Design Awards 2020. Das hat die Jury des renommierten Preises soeben bekanntgegeben. Sie würdigt die herausragende Designleistung des Automobilzulieferers sowohl in der Kategorie „Brand Design & Identity“ als auch in der Kategorie „Spatial Communication“. Vor wenigen Wochen erst hatte Vitesco Technologies für Markendesign und -führung zwei Automotive Brand Awards zugesprochen bekommen. Mit den jüngsten Preisen ist die Antriebssparte von Continental, die seit Oktober 2019 als selbstständiges Unternehmen mit eigenem Namen auftritt, nun bereits zum vierten Mal für sein Corporate Design ausgezeichnet.

Gemeinsam mit der Hamburger Agentur loved, die zur thjnk-Gruppe gehört, hat Vitesco Technologies ein gänzlich neues Logo entwickelt und mit ihm ein holistisches Brand Design eingeführt. Durch seine fließenden Formen steht der Schriftzug „Vitesco“ für Leidenschaft, Dynamik und Bewegung. Ein zentrales, dynamisches Markensymbol ist das Initial „V“. Farblich dominiert ein aufmerksamkeitsstarkes Gelb in Kombination mit Weiß das Erscheinungsbild der Marke – auf allen digitalen Kanälen ebenso wie an verschiedensten Touchpoints weltweit: an Gebäuden und Fahrzeugen, in Räumen oder bei Events.

„Dieses Erscheinungsbild ist innerhalb unserer Branche einzigartig und trägt dazu bei, Vitesco Technologies im B2B-Bereich als Experte für nachhaltige Antriebstechnologien und E-Mobilität bekannt und sichtbar zu machen“, erklärt Dr. Anne-Kathrin Bräu, Kommunikationsleiterin von Vitesco Technologies. „Die Entwicklung war ein extrem komplexer Prozess, der in kurzer Zeit umgesetzt werden musste. Das hat uns sehr großen Spaß gemacht, aber auch extrem viel abverlangt. Umso mehr freut es uns natürlich, dass diese Leistung auch gesehen und von einer so renommierten Jury wie der des Red Dot Design Awards für kreativ herausragend befunden wird.“

Über den Red Dot Design Award

Der Red Dot Award bietet Gestaltern, Agenturen und Unternehmen aus der ganzen Welt eine Plattform für die Evaluierung von Design. 2020 wurden 6.992 Kreativprojekte und Marken aus 50 Nationen zum Wettbewerb angemeldet. Dem Leitmotiv „In search of good design and creativity” folgend, haben die 24 internationalen Juroren die Einreichungen in diesem Jahr online evaluiert und jede Arbeit und Marke fachgerecht, individuell und umfassend geprüft. Dabei haben sie insbesondere Wert auf die Form, die Idee und die Wirkung gelegt. Eine Auszeichnung erhielten lediglich die Projekte, die die Fachleute mit ihrer hohen Designqualität und kreativen Leistung überzeugt haben.

Die Siegerarbeiten werden einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht: Ab Oktober 2020 sind alle ausgezeichneten Marken und Projekte online auf der Red Dot-Website zu sehen. Das International Yearbook Brands & Communication Design 2020/2021 erscheint im November 2020.

Mehr Informationen unter https://www.red-dot.org/de.

Verfügbare Dokumente

New Content Item

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.