Continental_PP_FCA North America_Supplier of the Year_Trophy
Pressemeldung
02. November 2020

Continental von Fiat Chrysler Automobiles als Lieferant des Jahres 2020 ausgezeichnet

  • Automobilzulieferer erhält zweites Jahr in Folge den „Supplier of the Year“ Award für maßgebliche Innovationen
  • Preisträger für außergewöhnliche Leistung, Partnerschaft, Zusammenarbeit, Transparenz und Integrität geehrt

Auburn Hills, Michigan, USA, 2. November 2020. Das Technologieunternehmen Continental wurde im Rahmen der virtuellen nordamerikanischen Jahreslieferantenkonferenz 2020 und dem Auszeichnungsprogramm Ende Oktober von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) zum Lieferanten des Jahres in der Kategorie Innovationen ernannt. Mit den Auszeichnungen werden Unternehmen ausgezeichnet, die sich außerordentlich für FCA engagieren und innovative und qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anbieten.

„Wir fühlen uns geehrt, dass uns FCA zum zweiten Mal als Lieferant des Jahres kürt und damit unser Engagement für Innovationen würdigt“, sagte Robert Lee, Präsident von Continental Nordamerika. „Als führendes Technologieunternehmen ist Continental bestrebt, seinen Kunden dabei zu helfen, die modernsten Technologien zur Verbesserung des Fahrerlebnisses zu liefern.“

Bei der Veranstaltung zeichnete FCA 31 Lieferantenpartner in insgesamt 19 Kategorien aus. Continental wurde in der Kategorie Innovationen für seine Rolle bei der Entwicklung der neuen Uconnect 5 geehrt. Gemeinsam mit FCA hat Continental eine hochmoderne Display- und HMI-Lösung entwickelt, die einen integralen Bestandteil des Infotainmentsystems der nächsten Generation darstellt.

„Die tiefgreifenden Veränderungen, die wir 2019 vorgenommen haben, bildeten eine starke Grundlage für die Welle neuer Produkteinführungen von FCA. Heute haben wir diejenigen Lieferanten ausgezeichnet, die ihre Arbeit auf die nächste Ebene gehoben haben“, sagte Martin Horneck, Leiter Purchasing and Supply Chain Management, FCA - Nordamerika. „Dies sind die ‚Besten der Besten‘ in unserer Branche, und sie werden auch weiterhin eine führende Rolle bei unserem gemeinsamen Erfolg spielen.“

Die Preisträger wurden entlang eines speziellen Ratingsystems in Bezug auf Qualität, Lieferung, Kosten und Garantie bewertet. Hinzu kommt der Input der FCA Unternehmensleitung. Die Gewinner in der Kategorie „grundlegende Prinzipien“ repräsentieren diejenigen Unternehmen, die außergewöhnliche Partnerschaft, Zusammenarbeit, Transparenz und Integrität bewiesen haben. Die Preisträger in den Kategorien Innovationen, Nachhaltigkeit und Vielfalt wurden von den Lieferanten vorgeschlagen und von der FCA-Unternehmensleitung geprüft.

Continental erhielt auch im Jahr 2019 eine „Supplier of the Year“ Auszeichnung von FCA für die maßgebliche Innovation eines Nahbereichsradars mit den Assistenzfunktionen für das Manövrieren mit Anhänger.

Continental gratuliert allen Partnern und Unternehmen, die im Rahmen der diesjährigen virtuellen Nordamerikanischen Lieferantenkonferenz 2020 und des dazugehörigen Auszeichnungsprogramms prämiert wurden.

Verfügbare Dokumente