ARCHITECTURE & NETWORKING

Die Digitalisierung durchdringt nahezu alle Lebensbereiche und prägt den Alltag von immer mehr Menschen. Auch die Mobilität wird von diesem Megatrend fundamental verändert. Das Automobil wird zu einem Teil des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT).

Continental spielt seit Jahren eine führende Rolle in dieser Entwicklung, die zugleich eine zentrale Triebfeder des Marktes ist: Wenn Fahrzeuge künftig umfassend vernetzt sind, wenn ihre Funktionen jederzeit per Update optimiert oder erweitert werden können, wenn ihre Eigenschaften wesentlich von Software bestimmt werden – dann erfordert das eine völlig neue Architektur der Fahrzeugelektronik. Die dazu nötigen Technologien wie Hochleistungsrechner, Zonensteuergeräte, intelligente Antennenmodule, 5G-Telekmatikeinheiten, Cloud-Anwendungen sowie maßgeschneiderte Softwarepakete zeigt Continental auf der TechShow.