SOFTWARE & SYSTEMS EXCELLENCE

Das Ausmaß der digitalen Transformation, die das Automobil gerade von Grund auf verändert, lässt sich am besten mit einer Zahl verdeutlichen: 90 Prozent der aktuellen Innovationen der Automobilindustrie kommen aus dem Softwarebereich. Continental hat dies schon früh erkannt und treibt diesen Trend als eines der führenden Unternehmen in der automobilen Software- und Systementwicklung voran.

Auf der TechShow lässt sich die Software-Dominanz in aktuellen und kommenden Fahrzeugen nachvollziehen. Ein Beispiel ist der Body High Performance Computer, der als In-Car Application Server für die ID-Serie von Volkswagen in Serie gegangen ist. Allein in den Jahren 2021 und 2022 werden domänenspezifische Hochleistungsrechner von Continental in mehr als 20 weiteren Fahrzeugmodellen verschiedener Hersteller auf die Straße kommen. Und die nächste Fahrzeugcomputer-Generation ist schon startklar: Es handelt sich um serverbasierte Rechnerarchitekturen, die durch das sogenannte Continental Automotive Edge Framework eine nahtlose und sichere Cloud-Vernetzung der Fahrzeuge ermöglichen.