ContiCompact

Camera and Sensor Cleaning: Durchblick gewährleistet

  • Reinigungssystem säubert Sensoren und Kameras am Fahrzeug selbständig
  • Funktion von Fahrassistenzsystemen wird so bei Wind und Wetter sichergestellt

Continental präsentiert ein innovatives, automatisches Reinigungssystem für Sensor- und Kameraeinheiten am Fahrzeug. Dabei überwachen Sensoren und Kameras, die für verschiedene automatisierte Fahrfunktionen benötigt werden, selbständig den Grad ihrer Verschmutzung. Ist etwa die Linse einer „Fish Eye“-Kamera, die als Außenspiegelersatz verwendet wird, durch Regen, Staub oder Schnee verschmutzt, wird diese automatisch per Wasserstrahl gereinigt. Reinigungswasser wird dabei aus einem verbauten Behälter zu einer Düse an der Kamera geleitet, die dann die Linse reinigt. Damit dieses System auch im frostigen Winter problemlos funktioniert, ist das Reinigungswasser mit Frostschutzmittel versetzt.

 

Das „Camera and Sensor Cleaning“-System wird künftig noch wichtiger für einen sicheren Straßenverkehr werden. Der Automatisierungsgrad von Fahrzeugen steigt mit jeder Modellgeneration. Und auch heute schon sind moderne Fahrzeuge mit verschiedenen Fahrassistenzsystemen ausgerüstet. Spurhalteassistent oder Verkehrszeichenerkennung zum Beispiel sind auf saubere Sensoren und Kameras angewiesen.

Verfügbare Dokumente

Kontakt

Sören Pinkow

Externe Kommunikation

Continental Automotive

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um alle Cookies zuzulassen, oder auf „Cookie-Einstellungen ändern“, um individuell zu entscheiden.

Hinweis: Soweit Sie der Nutzung von Performance cookies zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten (wie bspw. die USA) übermittelt werden. Diese unsicheren Drittstaaten bieten kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau. Im Falle bestimmter Drittanbieter, wie Google und Mouseflow werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zu Performance cookies  und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit durch Änderung der Cookie-Einstellungen widerrufen werden. Die Weiterverarbeitung bereits vor Widerruf erhobener Daten durch den Drittanbieter kann nicht ausgeschlossen werden.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren. 

Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zurück
Erforderliche Cookies Erforderlich

Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Funktionale Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.

Performance cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.