Smart Mobility

Was sich in den letzten Jahren in der Automobilindustrie in Bezug auf Digitalisierung und Konnektivität getan hat – und auch noch in den nächsten Jahren tun wird – kann man getrost als technologische Disruption bezeichnen. Sicher, Fahrzeuge können schon lange viel mehr als nur von A nach B zu fahren. Ob auf oder abseits der Straße, in der Landwirtschaft oder im Bausektor, die Fahrzeuge von morgen werden nicht nur mit dem Internet verbunden sein, sondern ein integraler Bestandteil davon werden.

Diese digitale Wertschöpfungskette wird sowohl Vorteile als auch Herausforderungen mit sich bringen. Sie wird einerseits die Flotten effizienter, kundenorientierter und sicherer machen, andererseits für die Organisation des Verkehrs aber auch intelligente Lösungen wie Sharing- oder multimodale Verkehrsdienste erfordern.

Smart Mobility, also der Einsatz intelligenter Informations- und Kommunikationstechnologie im Verkehr, wird ein Schlüsselfaktor für mehr Effizienz und Sicherheit sein – und damit für die Verbesserung der Lebensqualität durch die Reduzierung von Unfällen, Verkehrsstaus und Emissionen.

Bei unserem TechTalk am 22. Oktober 2021 konnten Sie sich ein umfassendes Bild von der Leistungsfähigkeit datenbasierter Dienste und dem Beitrag von Continental als einem der führenden Tier-One-Lieferanten für vernetzte Technologien machen.

Das Programm

In der ersten Session stellten Ihnen Gilles Mabire (Leiter des Geschäftsbereichs Commercial Vehicles and Services) und Tansu Isik (Leiter Strategische Geschäftsentwicklung und Globales Marketing Reifen) den Continental-Wachstumsbereich Smart Mobility vor und gaben einen Überblick über unsere konzernweiten Aktivitäten auf diesem Gebiet. Laden Sie die begleitende Präsentation hier herunter (Download Präsentation - pdf (5.78MB)).

Lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen zu diesem Thema:
Continental übernimmt Reifenservice für E-Flotte von Ridepooling-Anbieter MOIA

Continental und SHARE NOW Dänemark zeigen Überwachung von Reifenprofiltiefen in Echtzeit

Technologische Spitzenleistungen der Reifenentwicklung: Continental feiert 150. Jubiläum

Flottengeschäft 4.0 – Continental bündelt Reifen-Serviceportfolio Conti360° Solutions in Europa

Continental unterstützt das Flottenmanagementsystem von Frotcom mit Software für Tachographendaten

Hier finden Sie weitere Informationen zu Mobility Services von Continental.

Deep-Dive-Session Pkw und intelligente Infrastruktur

In unserer ersten Deep-Dive-Session zu Pkw und intelligenter Infrastruktur, Science F(r)iction, sprach unser Kollege Dr. Jonathan Bonnet darüber, wie künstliche Intelligenz helfen kann, den Straßenzustand vorherzusagen. Sie können seine Präsentation hier herunterladen (Download Präsentation - pdf (2.02MB)).

Als Nächster stellte Jean-Yves Le Gall den Etravel-Companion vor, einen kontext-sensitiven Assistenten, der eine nahtlose Integration von Diensten ermöglicht, um den richtigen Dienst zur richtigen Zeit anzubieten. Laden Sie die begleitende Präsentation hier herunter (Download Präsentation - pdf (16.14MB)).

Der erste Teil endete mit dem System zur Falschfahrer-Erkennung und -Warnung, das von Jonathan Stone vorgestellt wurde. Er sprach darüber, wie intelligente Straßeninfrastrukturen zur Verringerung oft tödlicher Unfälle durch Falschfahrer beitragen können, und stellte einige interessante Anwendungsfälle vor. Laden Sie die begleitende Präsentation hier herunter (Download Präsentation - pdf (6.75MB)).

Lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen und Backgrounder zu diesem Thema:
eTravel.Companion: Continental entwickelt virtuellen Beifahrer für komfortables Reisen

Continental Celebrates 150 Years of Innovation and Impact (Englische Version)

Science F(r)iction: Why knowing what’s ahead is so important on highways (Englische Version)

Deep-Dive-Session Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge

In der ersten Session zu Nutz- und Off-Highway-Fahrzeugen gab Tansu Isik einen Einblick in die digitale Transformation bei Reifen- und Fahrzeugdienstleistungen und wie Daten Geschäftsmodelle und Ökosysteme in diesem Umfeld verändern. Seine Präsentation finden Sie hier (Download Präsentation - pdf (22MB)).

Lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen zu diesem Thema:
Continental übernimmt Reifenservice für E-Flotte von Ridepooling-Anbieter MOIA

Technologische Spitzenleistungen der Reifenentwicklung: Continental feiert 150. Jubiläum

Flottengeschäft 4.0 – Continental bündelt Reifen-Serviceportfolio Conti360° Solutions in Europa

Anschließend erzählte uns Nick Richardi, wie mehr Umsatz im Kundendienst und auf letzten Meile erzielt werden kann, da nicht nur Pakete, sondern auch immer mehr Kundendienstleistungen bis an die Haustür gebracht werden. Sie können seine Präsentation hier herunterladen (Download Präsentation - pdf (3.87MB)).

Und zu guter Letzt sprachen wir darüber, was bei Off-Highway als Nächstes ansteht: Mario Branco gab einen Überblick über Digitalisierung, Automatisierung und Robotik in Landwirtschaft, Bauwesen und Logistik. Laden Sie die Abschlusspräsentation hier herunter (Download Präsentation - pdf (7.42MB)).

Unsere TechShow Around the World geht weiter. Schauen Sie immer mal wieder auf unserer Website vorbei, um zu sehen, welche weiteren Veranstaltungen wir für Sie geplant haben. Im Laufe des Jahres werden wir Sie kontinuierlich mit weiteren Informationen versorgen.

Kontakt

Christopher Schrecke

Mediensprecher Smart Mobility

Continental Automotive

Eva Appold

Globale Leiterin Marketing & Kommunikation Software and Central Technologies / CTO Organisation

Continental Automotive

Henry Schniewind

Leiter Externe Kommunikation Tires

Continental Tires

Jochen Vennemann

Manager External Communications Continental Tires

Unsere Experten

Unsere Sprecher beim TechTalk zum Thema "Smart Mobility".