Suggestions
    Go directly to

      Ihre Rolle

      Die Grenze zwischen privat und geschäftlich ziehen

      Machen Sie sich bewusst, wann Sie als Continental-Mitarbeiter handeln und wann als Privatperson. Sie sollten auch sicherstellen, dass dieser Unterschied für Außenstehende sofort erkennbar ist. Nur offizielle Kommunikatoren dürfen im Namen von Continental veröffentlichen.

      Die persönliche Nutzung des Internets sollte nur außerhalb der Arbeitszeiten und nur auf privaten Geräten erfolgen.

      13 Tipps, um Ihre Aktivitäten mit Ihrer Rolle in Einklang zu bringen: 

      1. Arbeitsbezogene Daten dürfen nicht auf privaten Geräten gespeichert werden.
      2. Schließen Sie niemals Ihr privates Smartphone an Ihren Continental-Computer an. Wenn Sie zum Beispiel ein Bild von Ihrem Telefon verwenden möchten, senden Sie es bitte als E-Mail an sich selbst. 
      3. Die private Nutzung der Continental E-Mail-Adresse ist nicht erlaubt.
      4. Veröffentlichen Sie Ihre Continental E-Mail-Adresse nicht in sozialen Medien.
      5. Die private Nutzung des Internets (auch auf Ihrem Arbeits-Laptop und -Smartphone) ist in geringem Umfang, in den Pausen und außerhalb der regulären Arbeitszeiten erlaubt. Für mehr Einzelheiten lesen Sie den Kodex (Link vom englischen).
      6. Der Besuch von Webseiten mit unangemessenem oder kriminellem Inhalt ist streng verboten. Unsichere Webseiten werden durch das System blockiert. Auf Ihrem geschäftlichen Smartphone ist eine Liste von Apps aus dem gleichen Grund verboten, z.B. Instashare oder Evernote. Die vollständige Liste finden Sie auf dem Mobile Iron Sharepoint. 
      7. Wenn Ihre Kommentare Themen berühren, die sich auf Continental beziehen, geben Sie bitte deutlich Ihre Meinung als persönliche Meinung an. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Posten durch das Recht auf freie Meinungsäußerung (innerhalb bestimmter Grenzen - z. B. Ausschluss von beleidigender Sprache wie beleidigenden Kommentaren usw.) geschützt wird und Ihre Meinung nicht als offizielle Meinung von Continental missverstanden wird. Wenn Sie die Zeile „Die hier geäußerten Ansichten sind meine eigenen” in Ihr Profil einfügen, hilft das, Missverständnisse zu vermeiden.
      8. Soziale Netzwerke wie Facebook sind im Allgemeinen mehr an der Beteiligung der Nutzer als an der Wahrung der Vertraulichkeit interessiert. Unternehmensnetzwerke (wie Linkedln) stellen die berufliche Vernetzung in den Vordergrund. Idealerweise sollten Sie Ihre geschäftlichen und persönlichen Rollen zwischen zwei verschiedenen Netzwerken getrennt halten. Persönliche Fotos und Status-Updates, die Ihr Privatleben betreffen, sollten nur in persönlichen Netzwerken veröffentlicht werden, während Geschäftskontakte am besten über Dienste wie Linkedln und Xing gepflegt werden.
      9. Sollten Sie sich dafür entscheiden, in sozialen Netzwerken Gruppen mit Bezug zu Continental zu bilden, und dies außerhalb Ihrer beruflichen Verantwortung (z. B. für Fahrgemeinschaften), kennzeichnen Sie diese bitte deutlich als persönlich und beachten Sie, dass es nicht erlaubt ist, Continental (oder Conti) als Teil des Gruppen- oder Seitennamens zu verwenden.  Erstellen Sie niemals ein(e) Continental-Profil/Fanseite in einem sozialen Netzwerk. Bitte kontaktieren Sie außerdem einen Berater für Kommunikation in sozialen Medien oder Ihre Standortkommunikation.
      10. Wenn Ihr Wissen anderen helfen, eine Diskussion bereichern oder einen falschen Eindruck korrigieren könnte, teilen Sie es bitte mit anderen! Im speziellen Fall von Wikipedia besteht jedoch (berechtigtes) Misstrauen, wenn jemand, der persönlich in ein Thema involviert ist, versucht, einen Eintrag zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, zunächst kontroverse Punkte zur Diskussion zu stellen, anstatt den Eintrag direkt zu ändern.
      11. Offizielle Informationen über Continental sollten nur von Sprechern von Continental, d. h. den Delegierten Nutzern (Kollegen, die sich um die offiziellen Social Media-Profile von Continental kümmern) bereitgestellt werden. Sobald ein Inhalt in einem offiziellen Profil freigegeben ist, können Sie ihn gerne weitergeben.
      12. Wenn Sie Anfragen von Bloggern, Journalisten, Kunden oder potentiellen Kandidaten erhalten, geben Sie diese bitte an einen Sprecher weiter, auch wenn diese z. B. vor einem unserer Standorte auf Sie zukommen.
      13. Wenn es um Informationen über Aktienkurse, Geschäftszahlen, Gewinnspannen oder Preispolitik geht, sollten Sie diese Informationen nur dann weitergeben, wenn sie bereits öffentlich zugänglich sind. Ein solches Teilen muss im Einklang mit dem geltenden Recht stehen (z. B. kein Insiderhandel).

       

      Im Zweifelsfall einfach fragen! > people@conti.de

      Cookie Policy

      We use cookies to provide you with the best experience on our website. Click on "Accept all" to allow all cookies or "Change cookie settings" to decide individually.

      Note: If you consent to the use of performance cookies, you also consent to the transfer of your personal data to insecure third countries (e.g. to the USA). These insecure third countries do not provide a level of data protection comparable to EU standards. In the case of certain third party providers, such as Google and Mouseflow, no other guarantees are offered to compensate for this deficit. There is therefore a risk that the transmission of your personal data may result in state authorities accessing your personal data without you having effective legal protection options.

      For more information on performance technologies and the transfer of data to third countries, please refer to the privacy policy.

      By clicking the "Accept all" button, you explicitly consent to this. Consent can be revoked at any time by changing the cookie settings. The further processing of data already collected before revocation by the third-party provider cannot be excluded.

      A cookie is a small data file that is stored on your device. We use cookies to provide basic and convenience functionalities, measure website performance and analyze user behavior on the website. 

      Required cookies are always activated because they are indispensable for the operation of the website and to store your cookie consent. Functional and performance cookies are optional. All optional cookies are deactivated by default.

      You can change your cookie settings at any time by visiting our Cookie Policy or by clearing the cache in your browser. 

      Show more Show less
      Back
      Required cookies Required

      These cookies are required to provide you with key functions.

      Functional cookies

      These cookies are used to provide certain functionalities to you.

      Performance cookies

      These cookies are used to measure website performance and user behavior. All collected data are analyzed anonymously.